Diversity-Prozess: Die Veränderung

Diversity-Prozess I - DiversifyNow
Diversity-Prozess III - DiversifyNow
Diversity-Prozess IV - DiversifyNow
Diversity-Prozess II - DiversifyNow

Stand 06/2020, Version 1

Beschreibung:

Die Entwicklung hin zu einem diverseren Unternehmen bedeutet oft eine Veränderung etablierter Denk- und Verhaltensmuster von Führungskräften und Mitarbeitenden. Dabei müssen wir sehr behutsam vorgehen, um wichtige Mitstreiter*innen nicht zu verschrecken. Denn Veränderung bedeutet auch, ich muss Vertrautes verlassen und neues Erlernen. Für diesen Prozess braucht der Mensch ein sicheres Umfeld, um seine Ängste und Bedürfnisse teilen zu können. So kommt er/sie schließlich in einen neuen Zustand der Offenheit und des Ausprobierens.

Hilfestellung:

  • Verständnis von Veränderungen für Unternehmen und jede*n Einzelne*n

  • Implizites und unausgesprochenes sichtbar machen

  • Auswahl der richtigen Maßnahmen für jeweilige Phase der Veränderung

Anwendung:

  • Durchlesen für die eigene Orientierung

  • Selbstreflexion: Wo ordne ich mich ein?

  • Mit Kollegen*innen teilen und miteinander vergleichen: Wo ordnen wir uns ein? Wo steht das Unternehmen als Ganzes?

  • Einsatz in Workshops zur Strategie- und Maßnahmenableitung

  • Aufklärung wichtiger Entscheidungsträger*innen und Kollegen*innen

Sie nutzen unsere Tools und haben hilfreiches Feedback für uns? Schreiben Sie uns, Ihre Rückmeldung motiviert uns und hilft uns die Inhalte zu verbessern.